11. August 2017: Sommerferienprogramm

 

Heftiger Dauerregen tags zuvor stellte unsere diesjährige Wanderung in Frage, aber in der Nacht hatte Petrus ein Einsehen und der Regen hörte auf.

 

Die Wetterprognosen für den kommenden Tag verhießen nichts Gutes, aber in Neuhausen blieb es glücklicherweise trocken, und so konnten wir uns mit 12 Kindern auf den Weg Richtung Sauhag machen.

Am Spielplatz bei den Kleintierzüchtern machten wir einen Halt um die dortigen Spielgeräte ausgiebig zu testen.

 

Unser weiterer Weg führte uns auf zum Teil auf versteckten Pfaden zum Grillplatz der Grillfreunde.

 

 

 

Unser Vorauskommando unter Führung unseres Ehrenkommandanten Bruno Reinauer hatte Bänke, Tische und Pavillon aufgestellt und das Grillfeuer brannte.

Das war auch gut so, denn die Kinder hatten einen mächtigen Hunger mitgebracht.

 

Mit den aufgespießten Würsten standen und lagen sie um die Feuerstelle und hatten sichtlich Freude beim Grillen.

Nach dem Grillen hatten wir Geschicklichkeitsspiele auf dem Plan, die wir aber nicht benötigen. Zündeln am absterbenden Feuer oder das Fangen von Heuschrecken beschäftigte die sehr folgsamen Kinder bis zum Abmarsch.

 

Bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten stellten sich die Teilnehmer zum Gruppenfoto auf. Am Schlossplatz angekommen wurden die Kinder wieder in die Obhut der Eltern übergeben und die Betreuer ließen im Rotenhans den Nachmittag ausklingen.

 

Hinter uns lag ein schöner Tag, der nicht nur den Kindern viel Freude bereitet hat. Bedanken möchten wir uns ganz Herzlich beim Verein Grillfreunde für die Überlassung ihres Grillplatzes.


  Aktiv dabei sein - Im Spielmanns- und Fanfarenzug

Mannschaft unter Gewehr        in der  Jugendgarde


Dr. Michael Mayer

Tel.: 07158 64088

E-Mail

Christian Pelkofer

Tel. 07158 69429

E-Mail