Herzlich willkommen bei der Bürgergarde Neuhausen 1805 e.V.



Die Bürgergarde Neuhausen trauert um ihren Kameraden

Leutnant Peter Distel

Tief betroffen teilen wir mit, dass unser guter Kamerad und

Leutnant für uns alle unverhofft verstorben ist. Peter Distel, Jahrgang 1942,

trat 1993 der Bürgergarde bei. Seit 1998 war er maßgeblich an der Gestaltung

der Fronleichnamsaltäre beteiligt.

2005 wurde Peter zum Oberfeldwebel und 2009 zum Leutnant

gewählt. Sein Name ist untrennbar mit der Jugendgarde verbunden, die er 2005

wieder gründete und mit viel Herzblut bis 2014 leitete. Am 18.10.2015 wurde er

für seine außerordentlichen Verdienste um die Jugendgarde und sein Engagement

bei vielfältigen Aktionen der Garde mit dem Ehrenkreuz der Garde ausgezeichnet.

Peter hat an Fronleichnam 2018 sein 25jähriges aktives Jubiläum

gefeiert. Im Oktober 2018 trat er vom aktiven Dienst zurück, war der Garde

jedoch weiter sehr verbunden. Wir bedanken uns ganz herzlich für die

langjährige Treue zu unserem Verein. Wir haben unserem Kameraden Peter sehr

viel zu verdanken. Die Bürgergarde Neuhausen wird Peter Distel stets in

allerbester Erinnerung behalten.

Unser ganzes Mitgefühl in dieser schweren Zeit gilt seiner Frau Lilo. Er ruhe in Frieden. 

 


Vereinsausflug zur Bundesgartenschau
Am Sa, 24. August 2019. Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder und Angehörige.
Unkostenbeitrag pro Teilnehmer: 25 €, Jugendliche von 6 – 16: 10 €
Anmeldeschluss: 01.08.2019
Den Betrag bitte überweisen an:
Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen
IBAN: DE 2861 1500 2000 0052 9251
BIC: ESSL DE66 XXX
Verwendung: Ausflug 2019
Programm:
09:00   Abfahrt Neuhausen, Vereinsheim.
11:00   Beilstein Falknerei mit Führung.
12:30   Heilbronn Bundesgartenschau.
18:00   Weiterfahrt nach Auenstein
18:30 - 20.00  Abendessen Gasthaus Krone in Auenstein.
21:00   Rückkehr nach Neuhausen.
Kosten und Leistungen:
Im Preis enthalten: Busfahrt, Eintritt in der Falknerei Beilstein, Eintritt in der Bundesgartenschau.
Rückfragen an:
Herbert Weidner Handy 01727679467

20. Juni 2019: Fronleichnam

Vor Kirchgang und Prozession fanden am Vormittag traditionell die Ehrungen der aktiven Kameradinnen und Kameraden vorgenommen. Hierzu war die Garde um 8:45 Uhr am Schmittebrunnen angetreten.

 

Lesen Sie hier mehr



60.Geburtstag von Unteroffizier Georg Böckenhoff

 

Hierzu waren Mannschaft, Spielmannszug und Bürgerfrauen am 7. Juni vor dem Saalbau aufmarschiert.

 

Lesen Sie hier mehr.

 



 1./2. Juni 2019: Landestreffen in Schwäbisch Hall

 

 Am Samstagmittag fuhren wir bei schönstem Wetter mit Garde, Bürgerfrauen und dem Spielmannszug, der durch drei Kameraden der Musik unterstützt wurde, nach Schwäbisch Hall. 

 

Lesen Sie hier mehr.



Müll geht uns alle an!

Wie auch in den letzten Jahren, hat die Jugendgarde die Freien Wähler bei der diesjährigen Bachputzede unterstützt. Eine bittere Erkenntnis, die wir nach der Flurreinigung ziehen mussten: Neuhausen ist alles andere als ein sauberer Flecken! Es gab kein qm wo wir keinen Müll gefunden aben. Umso wichtiger sind solche Aktionen! Dank an die Freien Wähler für Ihr Engagement und die leckere Vesper. Übrigens, falls du noch einen Verein suchst, der viele Facetten und ein interessantes Angebot – die Ausbildung zum Musiker bis zu gemeinsamen Aktivtäten - suchst, bist du bei uns richtig! Bei Fragen einfach melden. Christian Pelkofer 07158 69429 oder Frank Lehmeier 07158 60246.



19. März 2019: Generalversammlung im Katholischen Gemeindehaus

 

Nach der musikalischen Einleitung durch die Kameraden von Spielmanns- und Musikzug eröffnet Hauptmann Dr. Michael Mayer mit der Begrüßung der 41 stimmberechtigten Mitglieder um 19:35 Uhr die Generalversammlung.

 

Zum Bericht



5. Januar 2019: Dreikönigschießen bei der Schützengilde

 

Das Vereinsjahr der Bürgergarde begann auch 2019 mit dem traditionellen Dreikönigschießen auf dem Schießstand der Schützengilde. Mit dabei wieder die zahlreich erschienenen Kameradinnen und Kameraden vom Musikverein und der Bürgergarde Esslingen. Ebenfalls erfreulich der Besuch von passiven Mitgliedern und Jugendlichen.

 

Zum Bericht



Jugendgarde unterwegs!

 

Getreu dem Motto „Das Leben ist ein Spiel – Fußball ist unseres! hat sich die Jugendgarde die Hall of Soccer besucht und sich in der Winterseason fit gehalten.

Nach hart umkämpften aber fairen Spielen, waren sich alle einig, dass es nicht das letzte Mal gewesen ist, das wir die Soccer Hall besucht haben.

 

 




  Aktiv dabei sein - Im Spielmanns- und Fanfarenzug

Mannschaft unter Gewehr        in der  Jugendgarde


Dr. Michael Mayer

Tel.: 07158 64088

E-Mail

Christian Pelkofer

Tel. 07158 69429

E-Mail