Spielmanns- und Fanfarenzug startet Trompetenausbildung mit der Musikschule Neuhausen

Mit Beginn des neuen Schuljahres der Musikschule Neuhausen hat für Felix und Ricco, zwei junge Leute aus unserer Gemeinde, die Trompetenausbildung bei Herrn Trompetensolist Marc Bühler der Musikschule Neuhausen begonnen.
Herr Bühler ist musikalisch vielseitig als Trompetensolist, Orchestermusiker und Dozent für Trompete sowie Bläserkammermusik tätig und ein Meister seines Faches. Er versteht es wunderbar, die jungen Burschen „abzuholen“, sodass die Ausbildung beste Fortschritte macht. So bleibt es auch nicht aus, dass die beiden Jungs einen riesen Spaß beim Trompetenspiel haben und mit Feuer und Flamme dabei sind. In einem Vorbereitungsgespräch haben wir mit Herrn Bühler die Entscheidung getroffen, statt mit Fanfaren mit Trompeten zu beginnen. Trompeten sprechen leichter an und ein späterer Umstieg auf Fanfare ist jederzeit möglich.
Der Spielmannszug der Bürgergarde Neuhausen übernimmt dabei die Hauptfinanzierung der Ausbildung und stellt auch die Instrumente kostenlos zur Verfügung. Für die Eltern bleibt ein kleiner monatlicher Anerkennungsbeitrag.
Unser Mitglied Dr. Helmut Thomas Eisele ist Mentor und musikalischer Begleiter in diesem Projekt mit dem Ziel, mit zusätzlichen spielerisch angelegten Übungen das bei Bühler Gelernte zu vertiefen und zu verfestigen. Dabei wird künftig auch die gemeinschaftliche Seite außerhalb der Musik nicht zu kurz kommen. Dr. Eisele ist vielfach musikalisch aktiv: er spielt leidenschaftlich Querflöte, Piccoloflöte und Querpfeife, er singt als Bassist im Kirchenchor St. Peter und Paul in Neuhausen und ist zudem Vorsitzender des Orgelförderkreises Neuhausen.

v.l.n.r.: Dr. Eisele, Ricco, Felix, Marc Bühler

Wir denken, mit diesen Ausgangspunkten die richtigen Weichen für eine gute Ausbildung von Felix und Ricco gelegt zu haben und freuen uns schon, sie bald mit einfachen Stücken in den Spielmanns- und Fanfarenzug integrieren zu können.
Eltern, die ebenfalls an einer Trompetenausbildung ihrer Kinder (Alter ab ca. 7 – 8 Jahre) in den Reihen des Spielmanns- und Fafarenzuges der Bürgergarde Neuhausen interessiert sind mögen sich bitte bei unserem Zugführer Herrn Jörg Zimmermann Tel.: 0173 32 75 014 melden.
Neben den jungen Leuten sind natürlich auch ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger herzlich bei uns willkommen.


Unten der Link zu Trompetensolist Marc Bühler: http://www.marcbuehler.de/biografie/



  Aktiv dabei sein - Im Spielmanns- und Fanfarenzug

Mannschaft unter Gewehr        in der  Jugendgarde


Dr. Michael Mayer

Tel.: 07158 64088

E-Mail

Christian Pelkofer

Tel. 07158 69429

E-Mail